Herzlich Willkommen!

Unsere Website wird gerade neu gestaltet und wird in Kürze online sein! Wir bitten Sie noch um etwas Geduld.


Unser nächstes Konzert:

Kent & Kantorei
Sa 26.8.2017 | 19:30 Uhr | Kulturzentrum Immanuel
Kent Chamber Choir zu Besuch im Kulturzentrum Immanuel

Anton Bruckner (1824-1896)
Messe e-Moll für 8-stimmigen Chor & Orgel
Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)
Orgelsonate Nr. 6 „Vater unser im Himmelreich“
Felix Mendelssohn Bartholdy
Choralkantate MWV A11 „Verleih uns Frieden“

Englische Chormusik

Joachim Oehm | Orgel
Kent Chamber Choir | Elizabeth Jenkins | Leitung
Kantorei Barmen-Gemarke | Volker Hempfling | Leitung

In die neue Konzertsaison startet die Kantorei Barmen-Gemarke am 26. August 2017 um 19:30 Uhr im Kulturzentrum Immanuel (ehemals Immanuelskirche). Zu Gast ist der Kent Chamber Choir, mit dem die Kantorei als Hauptwerk Anton Bruckners Messe Nr. 2 in e-Moll aufführen wird. Daneben werden die Chöre jeweils ein kurzes getrenntes Programm singen: die Gäste aus Großbritannien widmen sich vornehmlich englischer Musik des 16.-21. Jahrhunderts, die Kantorei Barmen-Gemarke singt Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy.
Die Freundschaft zum Kent Chamber Choir ist historisch gewachsen und gipfelte in gegenseitigen Besuchen. Im Herbst letzten Jahres reiste die Kantorei nach Kent, der Gegenbesuch findet aktuell statt. Bei beiden Reisen standen gemeinsame Konzerte im Mittelpunkt.
Seit mehr als 70 Jahren wird der Name Kantorei Barmen-Gemarke mit guter Chormusik verbunden. Mit KMD Prof.Volker Hempfling als neuem Künstlerischen Leiter wird diese Tradition fortgesetzt.
Karten zu 15 €/10 € ermäßigt für dieses Sonderkonzert sind über www.wuppertal-live.de » , zahlreichen Vorverkaufsstellen sowie an der Abendkasse erhältlich.

»